Diese Webseite benutzt Cookies zur Authentisierung, Navigation und für andere Funktionen.
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden.
Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies auf dieser Seite finden Sie in der "Datenschutzerklärung".

 

Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung von betrieblicher Altersvorsorge, Vermögensbildung, Kfz-Nutzung und aller sonst möglichen Besonderheiten wie z.B. die Abrechnung von Kurzarbeit.

Datenaustausch mit der Finanzverwaltung wie Übermittlung von Lohnsteuer-Anmeldungen, Lohnsteuerbescheinigungen und Pflege der Mitarbeiterdaten über ELStAM.

Die gesamte Abwicklung mit den Krankenkassen wie Beitragsnachweise, Schätzabrechnung, Erstattungsanträgen für Lohnfortzahlung, Zuschuß zum Mutterschaftsgeld, Entgeltsbescheinigungen usw.

Abwicklung des Zahlungsverkehrs (SEPA) mit allen die Lohnabrechnung betreffenden Stellen.

Das Erstellen von Meldungen an die Berufsgenossenschaften, statistische Ämter und Erledigung der Meldung zur Schwerbehinderten-Abgabe.

Zusatzauswertungen, die Daten aus dem Personalbereich für betriebswirtschaftliche Entscheidungen liefern.

Berechnung der Urlaubs-Rückstellung am Ende des Geschäftsjahres.